Stressbacke,Hase und Tiger

14. Januar 2008

IPOD repariert

Filed under: IT,Kln,Verschwrung — Schlagwörter: — Stressbacke @ 21:59

… ja er geht wieder. Nachdem ich nach der Rckkehr aus NY schon dachte, da er defekt ist, durfte ich nun feststellen, da er sich “beleben” lst. Der Trick war es Ihn unter XP einfach mal in einen andere USB2 Port zu stecken. Warum das klappt ? Kein Plan warum, aber es geht !!! Wie ich darauf gekommen bin ? Den Tip bekam ich von einem anderem User beim lokalen Apple-Dealer.

21. Oktober 2006

Nierderlndische Wahlcomputer lassen sich ausspionieren

Filed under: Allgemein,IT,Verschwrung — Tiger @ 08:51

Offenbar lsst eine Auswertung der von den Wahlcomputern ausgestrahlten elektromechanischen Wellen die Unterscheidung zu, was gewhlt wurde. Damit ist es also auch mit dem Wahlgeheimnis dahin.

18. Oktober 2006

Wahlcomputer in Cottbus

Filed under: Allgemein,Verschwrung — Tiger @ 06:40

Unglaublich! In Cottbus werden fr die Oberbrgermeisterwahl weiterhin Wahlcomputer eingesetzt. Hoffentlich finden sich viele Wahlhelfer, die vor Ort ber die offiziell vom Hersteller besttigte Unzuverlssigkeit der Wahlmaschinen hinweisen. Hier der Kommentar von Tim Pritlove.

5. Oktober 2006

Wahlcomputer

Filed under: Allgemein,IT,Verschwrung — Tiger @ 20:49

Endlich ist es geschafft. Die Wahlcomputer haben sich als unsicher erwiesen. Dazu eine sehr lustige und lesenswerte Stellungnahme des CCC.

Meiner Meinung nach muss sofort die Verwendung von Wahlcomputern verboten werden, da bei der Verwendung eines solchen intranzparenten Computers wenige Vorteile gravierende Risiken gegenberstehen.

Besonders witzig finde ich es, dass es sogar mglich zu sein scheint auf dem Wahlcomputer Schach zu spielen. Das drfte laut den geforderten Anforderungen an diese Maschine nicht mglich sein.

30. September 2006

Gesundheitskarte

Filed under: Allgemein,Medizin,Verschwrung — Tiger @ 10:05

Tach zusammen. Nachdem ich mir etwas Zeit mit Podcasthren vertrieben habe, mchte ich hiermit auf einen sehr hrenswerten Beitrag vom Chaosradio zum Thema Gesundheitskarte empfehlen:

http://chaosradio.ccc.de/cr115.html

Ich finde die Diskussion sehr fachlich und trotzdem leicht verstndlich. Es wird erklrt, was auf uns zukommt und eine Menge Kritik geuert. Ich hab jetzt das Gefhl, dass die Gesundheitskarte nix bringt, irre viel Geld kostet, den Verwaltungsaufwand noch mal immens aufblst und unglaubliche Risiken bedeutet.

Ich hatte mir bislang unter der Karte immer ein dezentrales System vorgestellt, d.h. die Daten, eRezept, Patientenakte wrden auf der Karte gespeichert. Dem ist aber nicht so. Die Daten werden tatschlich auf zentralen Servern gesammelt. Krankenkassen drfen sogar statistische Auswertungen bis auf Ebene einzelner Patienten durchfhren. Fr mich stellt sich die Frage, warum man nicht ein dezentrales System, wie einen USB-Stick oder noch billiger ein Patientenbuch (wie eine Impfpass), benutzen knnte. Das htte viel weniger Risiken und wre IMHO auch viel billiger.

Viel Spass beim Hren. Ist auch lustig und macht Spass. Mir zumindest.

22. August 2006

Rckkehr des Tigers …

Filed under: Verschwrung — Stressbacke @ 21:03

.. nachdem er ein paar Tage neues Material erruirt hat, wird er sich bald wieder melden.

25. Juli 2006

Kostenlose Cola ?

Filed under: Verschwrung — Stressbacke @ 15:16

Angeblich soll es auch noch ein zweites Video geben in dem Gezeigt wird, wie man kostenlos Dosen aus dem Automat bekommt. Hier aber erstmal ein Hinweis zum Systemmenue eines Cola-Automaten.

22. Juli 2006

0×17

Filed under: Verschwrung — Tiger @ 09:18

Wow!

23

21. Juli 2006

Was bauen die Chinesen den da ?

Filed under: Verschwrung — Stressbacke @ 16:14

Hier.

Spter mehr …

Ohne Worte

Filed under: Verschwrung — Tiger @ 14:16

Was wirft das fr ein Bild auf Bill:

Versteh ich noch nicht … da muss ich noch drber nachdenken.

Tiger

Older Posts »

Powered by WordPress

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: